World of Warcraft

Spielablauf:

World of Warcraft ist ein MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) von Activision Blizzard. Ein kleiner Teil des Spiels ist die Arena, in der sich Spielende in ihren Fähigkeiten miteinander messen können. Für den E-Sport hat sich vor allem die Drei gegen Drei Arena durchgesetzt.

Dabei treten zwei Teams aus drei Spielern in einer abgesperrten Arena mit ihren eigenen Charakteren gegeneinander an. Wie für RPG-Spiele typisch, entscheidet dabei die Ausrüstung über die Stärke der einzelnen Charaktere. Es ist also wichtig, möglichst gute Ausrüstung und eine möglichst effiziente Klassenbalance im Team zu haben.

Factsheet

Spieletitel: World of Warcraft

Publisher: Activision Blizzard

Genre: Rollenspiel

Untergenre: Massive Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG)

Teamgröße/ Spielerzahl: 3 gegen 3

Spielziel: Besiegen des gegnerischen Teams.

Sonstiges: Auch wenn es in World of Warcraft noch andere Spielelemente, Arenen und Schlachtfelder gibt, hat sich das Drei gegen Drei Format im E-Sport durchgesetzt.

Altersfreigabe: 12 Jahre

Einsteigerfreundlichkeit: 7/10

Releasedatum: 23.11.2004

Ableger der Reihe: Es gibt bis heute (stand: 2021) 8 Erweiterungen des Grundspiels.

Release des ersten Titels der Reihe: /

Plattform Hardware: PC

Plattform Launcher: Battle.Net-Launcher

Monetarisierung: Abonnement

Siehe außerdem weitere:
  • Rollenspiel
  • « zurück zu den Games